DIE JUGENDFEUERWEHR
DER STADT ALSDORF


50 JAHRE JUGENDFEUERWEHR ALSDORF

Am Sonntag, 08.09.2019 war es endlich soweit: Wir haben das Jubiläum der Jugendfeuerwehr im Rahmen eines groß angelegten Festprogramms gefeiert. Mit einer öffentlichen Messe in St. Castor wurden die Feierlichkeiten eingeleitet. Im Anschuss daran ging es weiter zur Aufstellung des Festumzuges des parallel stattfindenden Europafestes. Mit über 120 Teilnehmern nahm die Abordnung am Umzug durch die Straßen Alsdorfs teil. Unmittelbar danach ging es weiter zur Event-Location, der Kraftzentrale Alsdorf. Bis zum Abend wurde dort gemeinsam mit Gästen aus der Politik, befreundeten Vereinen und Wehren, sowie Mitgliedern der Familie und Freunde.


ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Alsdorf trifft sich jeden Montag auf der Feuer- und Rettungswache in Alsdorf und am Feuerwehr Gerätehaus in Alsdorf Hoengen um 17:30 Uhr. Die Jugendlichen aus Hoengen werden mit Feuerwehrfahrzeugen zur Hauptwache nach Alsdorf gefahren. Die Ausbildung der Jugendfeuerwehr Alsdorf erfolgt auf der Feuer- und Rettungswache. 

Wir bieten Interessenten:

  • Feuerwehrtechnik (Einsatzfahrzeuge, Geräte und Sondertechnik)
  • Feuerwehruniform (persönliche Ausstattung für jeden Jugendlichen)
  • Ausflüge und Veranstaltungen
  • Spieleabende
  • Filmabende und vieles mehr.


ADRESSE DER AUSBILDUNGSSTÄTTE
Feuer- und Rettungswache Alsdorf
Leiter der Feuerwehr Markus Dohms
Am Feuerwehrhaus 2
52477 Alsdorf

WIR SUCHEN DICH!
Jugendliche im Alter von 10 - 17 Jahren können der Jugendfeuerwehr Alsdorf beitreten.
Bei weiteren Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Telefon: 02404 - 913310
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!