Alsdorfer Fußballvereine & die Feuerwehr der Stadt Alsdorf sammeln Geldspenden für die Hochwasseropfer der Städteregion Aachen.

So unerwartet wie das Hochwasser unsere Region getroffen hat, so kurzfristig wollen wir Spenden sammeln und Gutes tun. Daher wir die Feuerwehr Alsdorf gemeinsam mit der SV. Alemannia 1916 e.V. Mariadorf und dem VfL Eintracht Warden 1922 e. V. am morgigen Sonntag, den 18.07.2021 Geldspenden sammeln.

Der Einlass startet ab 12:00 Uhr - der Anpfiff ertönt um 13:00 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und auch auf die erforderlichen Sicherheitsabstände werden wird geachtet. Gemäß des Sicherheitskonzeptes der Alemannia können bis zu 5.000 Zuschauer das Benefiz-Derby auf der Kunstrasenfläche genießen.
 
Vollständig geimpfte, genesene und frisch getestete Besucher können das Gelände ohne Einschränkungen betreten. Alle anderen Gäste müssen aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der anderen Gäste einen Mund-Nasenschutz tragen.

Am Einlass werden Vertreter der beiden Fußballvereine zusammen mit Einsatzkräften der Feuerwehr Geldspenden entgegennehmen.